Chor "Chorlibris"

Seit vielen Jahren gibt es an der Grundschule Villigst den Schulchor "Chorlibris" mit steigender Schülerzahl. Dieses Schuljahr haben sich knapp 50 Kinder angemeldet. Gemeinsam mit Anja Grünebaum (Gitarrenbegleitung) führt Chorleiterin Susanne Pritz den Schulchor. Die Lehrerinnen Anne Rüttimann und Katja Meyer übernehmen die Organisation und unterstützen die beiden.

Mit kindgerechter Stimmbildung und Rhythmusübungen beginnt die Stunde. Im zweiten Teil stehen fetzige, bewegungsfreudige, aber auch nachdenkliche Kinderlieder im Vordergrund.

Beim Feriensingen zeigt der Chor dann, was er gelernt hat. Auch vor Weihnachten auf dem Schwerter Nikolausmarkt im Elsebad und dem Tag der Chöre in Dortmund haben dir Chorlibris Auftritte. Besonders stolz sind alle über die erfolgreiche Teilnahme bei "Jugend singt 2016". Dort haben sie eine Silbermedaille in der Kategorie "Schul- und Jekits-Chor" erhalten.

Sportbetonte Schule

Schüler:innen-Parlament

Bereits seit dem Schuljahr 2009/2010 hat unsere Schule ein Schülerparlament. Durch das Schülerparlament nehmen die Schüler:innen aktiv an der Gestaltung des Schullebens teil, indem sie einerseits eigene Ideen bei der Gestaltung schulischer Aktivitäten wie z.B. Mitorganisation eines Schulfestes oder Themenfindung für Projekttage einbringen können. Andererseits tragen sie zu einem positiven Schulklima bei, indem sie für kleine anfallende Probleme wie z.B. das Verhalten beim Fußballspielen auf dem Schulhof, Lösungen finden und Regeln aufstellen.

Die Schüler:innen machen die Erfahrung, dass sich MITREDEN, MITDENKEN und MITGESTALTEN im Schulalltag lohnt und identifizieren sich wesentlich stärker mit ihrer Schule.

 

Zusammensetzung

Das Schülerparlament setzt sich zu Beginn eines jeden Schuljahres neu zusammen. In den zweiten bis vierten Klassen werden zunächst zwei neue Klassensprecher:innen gewählt, die ihre Klassenkameraden im Schülerparlament vertreten. Nachdem die Klassensprecher:innen der ersten Schuljahre sich zunächst in den ersten Monaten innerhalb ihrer Klassengemeinschaft eingelebt haben, beteiligen sie sich ab Beginn des zweiten Halbjahres an den Sitzungen des Schülerparlamentes.                                                                                                       

In einem der ersten Zusammentreffen werden zwei Schülersprecher:innen gewählt. Im Schülerparlament wurde festgelegt, dass dieses  Amt jeweils von einem Mädchen und einem Jungen aus der dritten oder vierten Klasse ausgeübt wird. Ihre Amtsperiode ist für ein Schuljahr begrenzt.

buddy-Schule

In Überarbeitung ...

Klasse2000

Als zertifizierte Klasse2000-Schule sind die Bereiche GESUNDHEIT und BEWEGUNG  „Säulen“ unserer Arbeit. Das Unterrichtsprogramm von Klasse2000 zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung hat bei uns einen besonderen Stellenwert. Es begleitet unsere Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse und behandelt die wichtigsten Themen der Gesundheitsförderung und Prävention:

• gesund essen & trinken

• bewegen & entspannen

• sich selbst mögen & Freunde haben

• Probleme & Konflikte lösen

• kritisch denken & „Nein“  sagen können.

 

Das Programm stärkt das Selbstwertgefühl der Kinder, es vermittelt ihnen soziale Kompetenzen, Wissen über ihren Körper und eine positive Einstellung zur Gesundheit: Das ist die beste Suchtvorbeugung. Die Unterrichtstunden werden von einer Gesundheitsförderin (GF) und der Lehrkraft (LE) durchgeführt. Als Beispiel werden die Inhalte der 1. Jahrgangsstufe unten dargestellt.

 

KLARO der Gesundheitsforscher (GF)

  • KLARO und den Weg der Luft kennenlernen
  • Den Zusammenhang von Bewegung und Atmung erkennen
  • Die KLARO-Atmung zur Entspannung kennenlernen und anwenden können

Klasse2000 - das ist doch KLARO! (LE)

  • Informationen über den Paten
  • Jedes Kind bastelt seinen eigenen KLARO

Wir verstehen uns (LE)

  • Zuhörer - und Sprecherregeln

KLARO-Kreisgespräche (LE)

  • Selbstwertgefühl stärken
  • Gesprächsregeln üben und festigen

Komplimente machen - Komplimente bekommen (LE)

  • Lernen, Komplimente zu machen
  • Förderung eines guten Klassenklimas

Von Bewegungsräubern und Dampfmachern (LE)

  • Unterscheiden zwischen Bewegungsräubern, Bewegungsmachern und Dampfmachern

KLAROs Bewegungszeit (LE)

  • Mehr Bewegung in den Alltag bringen
  • Spielideen für einen bewegten Nachmittag

Bewegung - so funktioniert es! (GF)

  • Knochen, Muskeln und Gelenke als Bewegungsgrundlage kennen
  • Bewegung und Ernährung sind wichtig für die Knochen und Muskeln

KLAROs starke Pause (LE)

  • Die Kinder kennen die Zusammensetzung eines gesunden Pausenbrotes

Durst und Durstlöscher (LE)

  • Wissen, warum Trinken so wichtig ist
  • Wasser, der beste Durstlöscher der Welt

Das gemeinsame Klassenfrühstück (LE)

  • Praktische Umsetzung von „KLAROs starker Pause“

Nächste Termine

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.