Umgang mit dem Corona-Virus an Schulen

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 17.06.21

Informationen zur Maskenpflicht

files/21-06-1.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 26.05.21

Liebe Eltern,

wer hätte gedacht, dass es doch noch zu einem eigermaßen regulären Schulbetrieb vor den Sommerferien kommt?!
Wir freuen uns alle sehr, dass es wieder mit allen Kindern am Montag losgeht!

Im Anhang finden Sie viele konkrete Hinweise, die Ihnen einen Überblick zum Schulbetrieb ab Montag, den 31. Mai geben sollen sowie die Anmeldung zur OGS, Zeitsicheren Schule und zur Frühbetreuung.

"Tue zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche." (Franz von Assisi)

In diesem Sinne....

Liebe Grüße

Bea Klein

 

files/21-054_Schulbetrieb_ab_31_Mai.pdf

files/21-05_Anmelden_OGS.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 21.05.21

Liebe Eltern,
ab Montag, 31. Mai 2021 kehren alle Schulen aller Schulformen im Kreis Unna grundsätzlich zu einem durchgängigen und angepassten Präsenzunterricht zurück.
Die bestehenden strikten Hygienevorgaben (insbesondere Masken- und Testpflicht) gelten weiter.
Für die Unterrichtstage nach Pfingsten, also vom 26. bis 28. Mai 2021, gelten noch die bisherigen Regelungen der Coronabetreuungsverordnung fort.

Am Mittwoch nach Pfingsten melde ich mich mit einer weiteren Mail mit konkreten Informationen zum Schulstart am 31.05.2021 bei Ihnen!

Hinweise zu den aktuellen Hygienevorgaben für den Schulbetrieb finden Sie bereits unter folgendem Link:
https://www.schulministerium.nrw/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten/impfungen-infektionsschutz-hygiene-masken

Aber jetzt wünsche ich Ihnen und uns erst mal ein paar erholsame Pfingstage!

Liebe Grüße

Bea Klein

 

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 12.05.21

Hier finden Sie die letzten Informationen vor dem Start des Wechselunterrichts am 17.05.21:

files/21-053_Schulbetrieb_ab_Montag-Letzte_Info.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 11.05.21

Liebe Eltern,

wie Sie der aktuellen Allgemeinverfügung des MAGS entnehmen können, gilt für die Schulen im Kreis Unna ab Montag, 17.05.2021 wieder Wechselunterricht. Nähere Informationen erfolgen über die Klassenlehrerinnen.

• Erste Rückmeldung zu den Lollitests - Absprachen

Die erste Testrunde liegt hinter uns. Deshalb möchte ich Sie kurz über den bisherigen und weiteren Verlauf informieren:

Um die ersten Sorgen zu vertreiben, habe ich mich heute Morgen entschieden, allen mitzuteilen, dass alle NOT-Gruppen von gestern NEGATIV waren!

Da ich die Ergebnisse heute Morgen ab 3:29 Uhr bis 5:57 Uhr bekommen habe, bedeutet das zukünftig (auch für den Wechselunterricht):

Wenn Sie bis 6.30 Uhr KEINE Mail erhalten, ist alles ok! Eine Negativ-Info wird es zukünftig also nicht mehr geben!

NUR, wenn Ihr Kind in einem POSITIVEN Pool ist, erhalten Sie zwischen 6.00 und 6.30 Uhr am nächsten Morgen eine Mail von mir - parallel dazu informiere ich die betreffenden Kolleginnen aus Schule/OGS.

Ab der kommenden Woche:
Da die Kinder NUR an ihren Schultagen getestet werden, reicht es, wenn Sie Ihre Mails morgens an den „Nicht-Schultagen“ checken ?!

Erst dann kommt auch der Einzeltest zum Einsatz, den die Kinder nach ihrer 1. Lollitestung mit nach Hause bringen.
Dieser Einzeltest muss dann am selben Tag bis 9.00 Uhr in der Schule/OGS abgegeben werden und Ihr Kind muss zu Hause bleiben.

Meine Mail enthält dann auch eine Bescheinigung für Ihren Arbeitgeber für diese notwendige Betreuung.
Denn aufgrund der Vermeidung eines Ausbruchsgeschehens innerhalb der Gruppe, muss Ihr Kind bis zum endgültigen individuellen PCR-Testergebnis zu Hause bleiben. Dieses Ergebnis wird dann auch spätestens am Folgetag bis 6.00 Uhr morgens vorliegen.

Im Anschluss folgen dann ggf. individuelle Maßnahmen durch das Gesundheitsamt.

Glück auf!

In der Hoffnung, dass ich mich vor dem langen Wochenende nicht mehr melde (melden muss☺️), wünsche ich Ihnen und Ihren Familien schon mal ein schönes und erholsames langes Wochenende!

Wir freuen uns alle sehr auf Ihre Kinder!
 

-- 
Bea Klein

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 07.05.21

Liebe Eltern,
im Anhang finden Sie noch mal Informationen zum Start mit den Lolli-Tests. Diese starten in der Notbetreuung am Montag und werden im Wechselunterricht fortgesetzt.

Ich habe versucht, diese sehr klar, einfach und kurz darzustellen, damit Sie und Ihr Kind sich gut darauf einstellen können.
Hilfreich sind auch die Videos, auf sie ich hinweise.

Außerdem habe ich schon mal die Anleitung für den Einzeltest zum Kennenlernen angefügt. Sie liegt aber auch jedem Einzeltest-Set, das nach Hause geht, bei.

Tipp:
Sobald Ihr Kind sein erstes Einzeltest-Set mit nach Hause bringt, kann man es wohl schon registrieren - ohne den Test zu machen!!! Es ist WOHL NUR eine Anmeldung, damit es im "Ernstfall" schneller geht.
Schauen Sie es sich einfach in Ruhe an und entscheiden dann selbst, ob Sie es vorab schon machen oder erst wenn eine Einzeltestung ansteht.
Verstauen Sie es an einem sicheren Ort, an dem sie es im Bedarfsfall leicht wieder finden .

Und nun ein schönes Wochenende!
 

files/21-052-Lollitest_Info.pdf

files/Einzeltest_Anleitung_1.pdf

files/Einzeltest_Anleitung_2.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 06.05.21

Liebe Eltern,

da gestern die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen im Kreis Unna bei 163 und damit erstmals wieder unter dem nach §28b Abs. 2 und 3
maßgeblichen Schwellenwert für die „Bundes-Notbremse" zur Schließung von Schulen liegt, möchte ich Ihnen größtmögliche Planungssicherheit für die kommenden Tage geben:

Nach Rücksprache mit allen Beteiligten teile ich Ihnen mit,

dass die Schulen im Kreis Unna frühestens am 17.05.2021 zurück in den Präsenzunterricht starten werden und dies auch nur, wenn die 7-Tage-Inzidenz stabil unter 165 bleibt.

Weitere Informationen erhalten Sie in den nächsten Tagen.

Da die Lolli-Tests voraussichtlich am Montag starten, schicke ich Ihnen schon mal den Ablauf als Bilddiagramm zu. Das Ganze wird wenn durch Synlab und via App unterstützt. Dazu folgen aber noch genaue Informationen Schon ;-)))) am Freitag! Wir bleiben erst mal locker!


Zudem haben alle OGS-Eltern die Möglichkeit unter dem Link unten, Ihren Bedarf für den Brückentag nach Christi Himmelfahrt und für Pfingstdienstag anzumelden:
Hier der Link für die doodle Abfrage

...der link steht in der Mail und wird hier nicht veröffentlicht...

 

Hier finden Sie das Ablaufdiagramm zur Lolli-Testung

files/Ablaufdiagramm-1.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 04.05.21

Liebe Eltern,

im Anhang finden Sie die aktuellsten Informationen rund um den "Lollitest" u.v.m. aus der heutigen Schulmail.

Ich habe versucht, es möglichst klar darzustellen.

Trotzdem ist es sehr viel geworden und mit Sicherheit nicht an allen Stellen verständlich.
Scheuen Sie sich nicht nachzufragen.

Nehmen Sie sich bitte etwas Zeit zum Lesen.

Heute gehe ich davon aus, dass wir auch in der kommenden Woche im Distanzunterricht starten. Sobald sich etwas ändert, melden wir uns.

Also geben Sie uns bitte wieder Ihren Bedarf für die Notbetreuung bis Donnerstag 10.00 Uhr durch!

Viele Grüße B. Klein

files/21-051.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 23.04.21

Hier finden Sie Informationen zum Schulbetrieb ab 26.04.21

files/21-044.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 16.04.21

Hier finden Sie Informationen zur Woche Distanzlernen ab dem 19.04.21 und Informationen zu den Corona-Selbsttests

files/21-042.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 09.04.21

Hier finden Sie Informationen zur Woche Distanzlernen ab dem 12.04.21 und Informationen zu den Corona-Selbsttests

files/21-041.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 26.03.21

Hier finden Sie u.a. auch Hinweise auch zum Schulstart nach den Osterferien.

files/21-033.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 08.03.21

Die Mail mit aktuellen Infos finden Sie hier:

files/21-032.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 05.03.21

Hier die Mail von Frau Klein zum Ablauf der kommenden Woche:

files/21-031.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 22.02.21

Liebe Eltern,

so der erste Präsenztag liegt hinter uns und es war schön, endlich wieder Kinder im Haus zu haben und die sich auch noch auf die Schule freuen!

Ich möchte Ihnen noch einige Informationen mit auf den Weg geben:

• Maskenpflicht:
Natürlich herrscht auf dem kompletten Schulgelände Maskenpflicht. Unterstützen Sie uns dabei, in dem Sie Ihrem Kind mehrere Masken mitgeben, damit wir „sauber“ arbeiten können - wenn möglich auch medizinische Masken. Bestenfalls packen Sie sie in ein kleines Tütchen, damit sie im Raum nicht rum fliegen.

„Masken-freie-Zeit“: Um lernen zu können, benötigen die Kinder natürlich auch zwischendurch Maskenpausen, die unser Personal regelmäßig durchführt. Bei bestimmten körperlichen Aktivitäten an der frischen Luft in den Pausen oder in den Betreuungszeiten (Rollerfahren, Laufen...) sowie in bestimmten Unterrichtseinheiten kann das Personal diese Maskenpflicht zeitweise aufheben. Natürlich ist im Raum der Mindestabstand dann gewährleistet.

• Essenszeit
Die Erfahrung von heute hat uns gezeigt, dass die Essenszeit sich jeweils um 10 Minuten verlängert und somit auf 30 Minuten ausgebaut werden muss.
Klasse 1: 12.00 - 12.30 Uhr
Klasse 2: 12.30 - 13.00 Uhr
Klasse 3: 13:00 - 13.30 Uhr
Klasse 4: 13.30 - 14.00 Uhr

Da wir frisch kochen, kann es natürlich trotzdem immer mal zu kleinen Verzögerungen kommen. Wir bitten um Verständnis!

• Online-Tag Freitag:
Wir halten an unseren Planungen für die nächsten beiden Freitage 26.02./05.03.21 als Online-Tage erstmal fest und werden weitere politische Entscheidungen Anfang März abwarten und dann ggf. Änderungen vornehmen.

Genießen Sie den Nachmittag!
 

-- 
Bea Klein
-Schulleitung-

 

Informationen zur Beschulung ab dem 22.02.21 finden sie hier:

files/21-022.pdf

Nachtrag zum Elternbrief:

files/21-022-Nachtrag.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 11.02.2021

Informationen zur kommenden Schulwoche

files/21-021-1.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 28.01.2021

Informationen zum Distanzunterricht bis zum 12.02.21

files/21-01-013.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 08.01.2021

Genauere Informationen zum Distanzunterricht und zur Notbetreuung finden Sie hier.

files/21-01-012.pdf

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 07.01.2021

Anbei Informationen zum Distanzunterricht/Notbetreuung im Januar

files/01-21.pdf

Anmeldeformular für die Notbetreuung

files/Anlage_Anmeldung_Betreuung_bis_zum_31_Januar_2021.pdf

 

 

 

 

AKTUELLE NACHRICHTEN VOM 02.09.20

Liebe Eltern,
die ersten Kinder sind verschnupft und/oder husten, was in der aktuellen Zeit verständlicherweise zu Verunsicherung führt.
Vielleicht gibt Ihnen der Anhang etwas Handlungssicherheit.